syndicom lässt ihre Mitglieder nicht im Stich

syndicom-Mitglieder können auf ihre Gewerkschaft zählen: Lernende und Vollzeitstudierende unterstützt syndicom mit einem Ausbildungsbonus von 100.- Fr. pro Kalenderjahr, als Beitrag für den Bezug von Fachbüchern und Ausbildungsmitteln. Für Mitglieder in finanziellen Notsituationen bietet syndicom à-fonds-perdu-Beiträge bis max. 1500.- Fr. In Ausnahmefällen kann syndicom Darlehen bis 5000.- Fr. gewähren. Die prämienfreie Unfallkasse erbringt folgende Leistungen: 8000.- Fr. bei Todesfolge und bis 16 000.- Fr. bei Invalidität durch Unfall.

Auskunft erteilt das Regionalsekretariat.