Bericht Bowlingplausch

Ort
Bowlingcenter Widnau
Datum
20. Juni 2015 14:00 Uhr

Am Samstag 20. Juni 2015 lud die Regionalgruppe Rheintal-Buchs den Sektor Logistik zum Bowlen ins Bowlingcenter in Widnau ein.

Eine muntere Gruppe Mitglieder und Nichtmitglieder traf sich um 14 Uhr im BCR Widnau. Nach einer kurzen Begrüssung durch den Präsidenten der Sektion Ostschweiz, Erich Bischof, wurden die Schuhe gefasst und es konnte langsam losgehen.

Aus den Teilnehmenden waren vom Inhaber Thomas Winiger Gruppen gebildet worden. Er erklärte im Vorfeld kurz die Regeln des Spiels und die richtige Auswahl der Kugel für die Bowling- Neulinge.

Bald hatten sich alle eingespielt und jeder versuchte sein Bestes zu geben um die Runde zu gewinnen. Gruppenübergreifend wurde gejubelt, wenn es wieder einen Strike gab. Das war jeweils Ansporn selbst so einen guten Schuss zu platzieren. Mal gelang es, mal ging es eben daneben.

Stark im Spiel waren Christoph und Walter. Bald schon mussten sie sich aber gegen ihre zwei Frauen im Team beweisen. Schlussendlich zeigte Sylvia in der letzten Runde den Herren die Meisterin und gewann. Das Team mit Sylvia/ Susi/ Christof/ Walter war klar das Stärkste der Teilnehmenden. Alle hatten den Plausch,  es wurde von Herzen gelacht, wenn wieder einmal ein Schuss voll daneben ging.

Während und nach dem Spiel konnten wir uns, mit dem von der Sektion offerierten Apéro, stärken. Der Anlass war für alle Teilnehmenden gratis und diente der Werbung für syndicom. Denn nur eine starke Gewerkschaft mit vielen Mitgliedern kann Nachhaltiges  bewirken.

Um ca. 17 Uhr trennte sich die Gruppe wieder nachdem wir einen lustigen Nachmittag miteinander verbracht hatten. Rückblickend war es ein gelungener Anlass an dem wir unsere Arbeitskollegen/innen und einen Teil des Vorstandes von einer anderen Seite kennenlernen konnten.

22. Juni 2015 / Bea Giger

Ankunft der Teilnehmer/innen

Unsere Zwischenverpflegung